Glossar

Verzeichnis theologischer Begriffe

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 18 Einträge in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben I beginnen.
Imago Dei
Lat. für »Bild Gottes«.

immanent
Innerhalb existierend oder bleibend, innewohnend, innerweltlich (von lat. immanere = »innewohnen«).

Immanenz
Siehe Gottes Innerweltlichkeit.

Immanuel
Ein hebr. Name Jesu, der »Gott mit uns« bedeutet.

Impekkabilität
Der Gedanke, dass Christus nicht sündigen konnte (von lat. peccare = »sündigen«; vgl. engl. impeccability).

Imputation
Siehe Zurechnung.

Inerranz
Siehe Irrtumslosigkeit (von lat. inerrantia).

Infallibilität
Siehe Unfehlbarkeit (von lat. infallibilitas).

Infralapsarismus
Eine Sicht innerhalb des Calvinismus, gemäß welcher der Beschluss des Sündenfalles der Erwählung logisch vorausging. Die Abfolge der göttlichen Beschlüsse sei demnach (1) Menschen zu erschaffen; (2) den Sündenfall zuzulassen; (3) einige zu retten und andere zu verdammen; (4) Heil zu bereiten nur für die Erwählten. Siehe auch: Supralapsarismus.

Inkarnation (Fleischwerdung)
Menschwerdung Christi, des Sohnes Gottes (Joh 1,14; 1Tim 3,16; Heb 2,14; 1Joh 4,2).

inkarnierter (fleischgewordener) Christus
Der Zustand Christi seit seiner Menschwerdung.

Innerweltlichkeit
Siehe Gottes Innerweltlichkeit.

Innewohnung
Die Gegenwart des Heiligen Geistes im Leben des Gläubigen.

Inskripturation
Siehe Verschriftung.

Inspiration der Bibel
Siehe Bibel, Inspiration der.

Inspiration, verbale
Die Lehre, dass der Heilige Geist die biblischen Schreiber so leitete, dass sogar die einzelnen Worte und Wörter und Details genau so sind, wie Gott sie geschrieben haben wollte (auch: »Verbalinspiration«; vgl. engl. verbal inspiration).

Inspiration, volle
Die Sicht, dass die gesamte Schrift – und nicht lediglich einige Bücher oder nur einige Abschnitte oder nur gewisse Arten des Inhaltes – inspiriert ist (auch: »vollständige Inspiration«; vgl. engl. plenary inspiration).

Irrtumslosigkeit (auch: Inerranz)
Die Tatsache, dass die Bibel vollständig wahr und wahrhaftig ist in allem, was sie lehrt.